Mediation – News und mehr – 03.06.2013-09.06.2013

 

blog-mediation.de-newsAuswahl von Nachrichten über Mediation im Internet vom 03.06.2013-09.06.2013

Netzstreit Leer, Shuttlemediation, Mediation am Finazgericht, Mediation Steuerrecht, Richter Finanzgericht Kreft Mediation, Mediation Landwehrkanal, Mediation Derivat Landsberg, außergerichtliche Mediationsverfahren, Mediation Schule, Mediation MEM Industrie Schweiz, Mediation statt Einigungsstelle,

06.06. 2013 Generalanzeiger

Mediation im Netzstreit?

Im Netzstreit zwischen dem Kreis Leer und den Gemeinden ist seitens des zuständigne Senat vor kurzem ein Vermittlungsgespräch (Mediation) unter Moderation einer Richterin vorgeschlagen worden, um die Sache außergerichtlich zu klären. Die Gemeinden stimmten zu, der Landkreis  sagt   nein, einem Gespräch ist er aber trotzdem nicht abgeneigt. —> mehr

05.06.2013 Mediation aktuell

„Shuttlemediation – Mediation oder Technik?“

Einen umfassenden Überbick zu den Anwendungsfeldern und Besonderheiten der Shuttlemediation bietet der Beitrag in der Mediation aktuell. In Abgrenzung zur Präsenzmediation ist hier der Mediator abwechselnd mit den Konfliktparteien im Gespräch. Ein Verfharen, was insbsondere in den seitens der Rechtsschutzversicherer angebotenen telefonischen Konfliktlösungen (sogenannten Mediationen) genutzt wird. —> mehr

04.06.2013 twitter

Mediation Landwehrkanal

7.Redaktionssitzung z #Mediation’svereinbarung“Zukunft #Landwehrkanal“ währte 7Std. m Tränen+1/2Nervenzusammenbrüchen,aber Rohentwurf steht!

— Achim & Birgit (@balberlin) 3. Juni 2013

 

04.06.2013 Recht&Mediation

„Mediation und Klageerwiderungsfrist“

RA Braune beschreibt in seinem Blogbeitrag was mit den gerichtlich gesetzten Fristen passiert, wenn auf Vorschlag des Gerichts der Rechtsstreit im Wege eines Mediationsverfahrens geklärt werden soll. —> mehr

04.06.2013 Mandat im Blickpunkt

„Mediation im Steuerrecht: Ein neues Instrument der außergerichtlichen Konfliktbeilegung“

Prof. Dr. Volker Kreft, RiFG, Bielefeld beschreibt ausführlich die Anwendunsgmöglichkeiten der Mediation im steuerrechtlichen Verfahren, die sich durch das Mediationsgesetz ergeben. Im Einspruchsverfahren  ist mit der erforderlichen Zustimmung der Finanzämter zur Mediation in der Regel nicht zu rechnen. In finanzgerichtlichen Verfahren dagegen wird das neue Güteverfahren auf Antrag der Steuerpflichtigen in der Regel aber seitens der Finanzämter auf Zustimmung stoßen. Gut geeignet sind insbesondere Streitfälle, bei denen ein Ermessens- oder Bewertungsspielraum seitens der Finanzämter vorliegt. —-> mehr

04.06.2013 und 07.06.2013 Augsburger Allgemeine

Vorschlag des Gerichts zum Derivatverfahren abgelehnt

Im Streit zwischen der Stadt Landsberg und dem Beratungsunternehmen Hauck & Aufhäuser Finance Consulting vor dem Landgericht München I, hat die Stadt das seitens des Gerichts vorgeschlagene außergerichtliche Mediationsverfahren abgelehnt. Allerdings bleibt es dem Stadtrat einer Pressemitteilung der Stadt zufolge auch jetzt noch unbenommen, sich für ein solches außergerichtliches Verfahren zu entscheiden. –> mehr —> mehr

04.06.2013 kurier.at

Mediation im Streit zwischen Lehrern und Eltern

Der Kurier berichtet über die Möglichkeiten Klagen auf Rufschädigung seitens der Lehrer gegen Eltern durch ein Mediationsverfahren zu umgehen. —> mehr

03.06.2013 soaktuell.ch

GAV Mediation erfolgreich abgeschlossen

Die Sozialpartner der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) in der Schweiz haben sich im Rahmen eines kombinierten Verhandlungs- und Mediationsverfahrens über die Hauptpunkte des neuen Gesamtarbeitsvertrages  geeinigt.  —> mehr

23/13 Taylor Wessing Newsletter

Mediation bei Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat

Dr. Julia Schweitzer beschreibt im Newsletter von Taylor Wessing die Besonderheiten und Vorteile eines Mediationsverfahrens als Alternartive zu einem Verfahren an der Einigungsstelle. —> mehr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.