2. Jahrestag der Mediation am 26.07.2014 in Osnabrück

Messestand1Die Veranstaltung in Osnabrück am 26.7. anläßlich des 2.Jahrestages der Mediation war ein voller
Erfolg, die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet u.a.

„Drei Millionen Klagen vor deutschen Gerichten pro Jahr stehen bisher nur 7500 Mediationen gegenüber – 0,25 Prozent. Die Deutsche Stiftung für Mediation will auch deshalb für die neue Streitkultur werben, bei der nicht ein Urteil, ein Ja oder Nein, Alles oder Nichts am Ende eines Konflikts stehen….

Wie Victor Müller, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung Mediation feststellte, hat in England eine Mediation Vorrang vor einer Gerichtsverhandlung. Mediatorin Angela Kaschewski wünscht sich eine ähnliche Praxis auch in Deutschland – und möchte eines Tages auch in dieser Hinsicht eine Parallele mit der Geschichte des Sicherheitsgurtes ziehen können , denn der wurde irgendwann Pflicht.“

Anläßlich des Jahrestages hat die Deutsche Stiftung Mediation eine Festschrift herausgegeben.

Die Ausstellung im Rathaus der Stadt Osnabrück ist noch bis zum 03.08.2014 zu besuchen